Werkzeugkonstrukteur Stanz- und Umformtechnik, Folgeverbundwerkzeuge (m/w) | Standort Eching

18. Februar 2019 | in Eching

Ihre Aufgaben:

  • Konstruktion und Entwicklung von Folgeverbundwerkzeugen, Stanzbiegewerkzeugen und Prototypenwerkzeugen
  • Optimierung bestehender Werkzeuge
  • Betreuung der Werkzeuge in der Fertigung, intern wie extern
  • Durchführen von Machbarkeitsanalysen zur Werkzeugkonstruktion
  • Konstruktionstechnische Abstimmung mit den Kunden
  • Kalkulation von neuen Werkzeugen sowie von Anpassungen und Reparaturen
  • Erstellen von Stücklisten, Detailzeichnungen, Betriebsanleitungen, Funktionspläne

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker oder vergleichbarer technischer Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion und Fertigung von Stanz- und Biegewerkzeugen
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von SolidWorks (3D-CAD)
  • FMEA Kenntnisse sind von Vorteil
  • Englisch- sowie Q-Managementkenntnisse von Vorteil
  • Selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke und verantwortungsbewusstes Engagement

Ihre  Bewerbung:

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe von Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich via E-Mail auf bewerbung-mms@meku.de.

Für telefonische Vorabinformationen stehen wir gerne unter 08709 919-0 zur Verfügung.