Von der Entwicklung bis
zur komplexen Baugruppe

Entlang der kompletten Wertschöpfungskette generiert MEKU für Sie Mehrwert. Das bereichernde Zusammenspiel unserer Kompetenzzentren Metall, Elektronik und Kunststoff bedeutet für Sie: ein Plus an Know-how, ein Plus an Fertigungstechnik und ein Plus an Innovationskraft. Als Systemlieferant entwickeln und produzieren wir anspruchsvolle, komplexe Baugruppen in höchster Qualität.

  • Idee, Beratung und Planung
  • Entwicklung und Konstruktion
  • Projektmanagement
  • Prototyping
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Serienfertigung
  • Supply-Chain
  • Beherrschung aller beteiligten Fertigungsverfahren

Kompetenzzentrum Metall

Kompetenzzentrum Metall

Das entscheidende
in Stanz-Biege-
Umformtechnik

Unsere jahrzehntelange Erfahrung in Stanz-, Biege-, Umformtechnik zahlt sich für unsere Kunden aus. Weil wir uns permanent weiterentwickeln und beispielsweise unsere Folgeverbundtechnologie passgenau einsetzen.

Mit Entwicklungs- und Konstruktionskompetenz stehen wir kompetent und inspirierend zur Seite. Um kontinuierlich die Nase vorn zu haben, ist unser eigener Werkzeug-, Formen- und Anlagenbau, Keimzelle unserer Unternehmensgruppe, eine unumgängliche Grundlage. Fundierte Erfahrung in Prozessentwicklung und Automatisierung schafft Lösungen, die damit erst möglich werden.


Stanzen | Biegen | Umformen


Qualität und Präzision – von 5 mm bis in feinste Strukturen, von höchster Geschwindigkeit bis zur selektiven Veredelung

Kompetenzzentrum Elektronik

Kompetenzzentrum Elektronik

Das entscheidende
in Electronics
Manufacturing Services

Wir sind mehr als ein reiner Fertigungsdienstleister für elektronische Komponenten, wir produzieren als Teil des MEKU-Wertschöpfungsprozesses komplette Baugruppen, Geräte oder Systeme. Mit unserer Elektronik-Kompetenz sind wir in der Lage, Sie von der Idee bis zur Serienreife Ihres Produktes zu begleiten, von Entwicklung, Prototyping bis zum Customizing, von der Leiterplattenbestückung bis zu ausgefeilten Prüfkonzepten und einem zielorientierten After Sales-Service.

Sie haben die Idee, wir setzen sie um und schaffen als Systemlieferant für komplexe Baugruppen Mehrwert entlang der Produktionskette.

SMD- und THT-Technologie nach neuesten IPC-Standards

Wir löten von Hand und automatisch, Reflow, Welle und selektiv. So liefern wir konstant hohe Qualität. Dass die Platine auf ihre Funktion geprüft wird, ist selbstverständlich.

Löten – von Hand, automatisch, Reflow, Welle und selektiv

Auf Kundenwunsch entwickeln wir jedoch auch Montagevorrichtungen und Prüfmittel für komplette Baugruppen und führen Funktionstests mit eigenen Programmen durch. Prüfung erfolgt von AOI über ICT/FKT bis zu kundenspezifischen Testadaptionen.

Kompetenzzentrum Kunststoff

Kompetenzzentrum Kunststoff

Das entscheidende
für Präzision
und Wirtschaftlichkeit

Spritzguss bedeutet für uns Präzision und Wirtschaftlichkeit. Umgesetzt beim Umspritzen von Einlegteilen (Stanz-, Drehteile, Elektronik) oder in Mehrkomponententechnik (hart/weich, hart/hart), Hybridspritzguss.


Mehrkomponententechnik Hybridspritzguss – hart und weich und hart und hart

Der Erfolg unserer kundenspezifischen Entwicklungen beruht mit Sicherheit zu einem großen Teil auf unserer konzeptionellen Erfahrung. Grundlage sind immer perfekt abgestimmte, spezifische Werkzeugkonzepte, entwickelt in enger Zusammenarbeit mit unseren Werkzeug- und Formenbauern, gefolgt von Machbarkeitsuntersuchungen, Fertigungs- und Produktionsvorschlägen.


Beim Umspritzen zeigen wir das perfekte Zusammenspiel von Kunststofftechnologie mit Metall- und/oder Elektronikkompetenz

Kompetenzzentrum Mechatronik

Kompetenzzentrum Mechatronik

Das entscheidende
für ein perfektes,
wirtschaftliches Produkt

Wenn es um gemeinsame Projekte geht, zählt eines ganz besonders: Vertrauen in das Know-how und in die Möglichkeiten des Partners. MEKU vereint die Entwicklungskompetenz von gleich drei Kompetenzzentren: Metall, Elektronik und Kunststoff. Das minutiöse Zusammenspiel aller Spezialisten in den kompetenzübergreifenden Projektteams entscheidet, was technisch machbar und wirtschaftlich sinnvoll ist: für das perfekte, wirtschaftliche Produkt. Unsere Teams realisieren sowie optimieren Ihre Baugruppe und entwickeln den jeweils wirtschaftlichsten Produktionsprozess.

Perfekte Verbindung von Metall, Elektronik und Kunststoff

Wir montieren so, wie es für Sie sinnvoll ist – von der Hand- bis zur vollautomatisierten Montage

Unser Sondermaschinenbau ermöglicht in jeder Phase die wirtschaftlich sinnvollste Montageform. Ihr Bedarf bestimmt, ob wir von Hand, halbautomatisch oder vollautomatisch montieren. Wir skalieren unseren Prozess entsprechend Ihrer Stückzahlen nach oben – oder auch, nach überschreiten des Peaks, wieder nach unten. Und am Ende steht immer eines: Ihre perfekte Baugruppe.

Die ideale Lösung für Ihre Aufgaben – unser Sondermaschinenbau steht dafür ein

Nahtlose und weiche Übergänge – bei MEKU greifen alle Prozesse der Wertschöpfungskette zielgerichtet ineinander

Auf Kundenwunsch prüfen wir die Baugruppen, entwickeln die erforderlichen Prüfmittel und führen Funktionstests mit eigenen Programmen durch.

Mit Sicherheit getestet – unsere Prüfungen garantieren Funktionalität und Qualität

MEKU Technologie

Meku Technologie

Das entscheidende
von der Idee bis
zur Supply Chain

MEKU Technologie steht für das perfekte Zusammenspiel von Metall, Elektronik und Kunststoff. Damit bieten wir die komplette Wertschöpfung für Entwicklung und Herstellung elektronischer Anwendungen, mechatronischer Baugruppen und Systeme. Alle unsere Prozesse sind auf die unserer Kunden abgestimmt und lassen sich nahtlos verknüpfen – von der Idee bis zur Supply Chain.

Perfektion bis an die Linie – wir optimieren integriert und nachhaltig die gesamte Wertschöpfungskette bis zur Verwendung in Ihrer Produktion

Grundlage für die abgestimmten Prozesse der Wertschöpfungskette ist unsere integrierte IT-Strategie. Auf dem Weg zu Industrie 4.0 nutzen wir aktuellste Informationstechnologien zur Sicherung, Digitalisierung und Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette.

Mit intelligenten, digital vernetzten Systemen sind wir auf dem Weg zur selbstorganisierten Produktion, in der eine eigenständige Kommunikation zwischen den Systemen ermöglicht wird.

What we do – in 120 seconds